Aloha Tri

Drei Atus Judenburg Athleten stellten sich der Herausforderung über die Olympische bzw. Sprintdistanz.



1h 20min
Marke endlich gebrochen!

Manuel Plank kann bei seinem ersten Bewerb des Jahres neue persönliche Bestleistung aufstellen.

 

Rock@Man | Woman Dirtrun Erzberg 2020

Rock@Mona nahm an der 24km Herausforderung teil!

Zahlen und Entwicklungen in der Trainingskrise?!

Eine kleine statistische Auswertung des Trainingspensums von sechs Atus Judenburg Triathlon Athleten.

Im vergangenen Monat März haben unsere 6 Athleten gemeinsam ca. 2792 Kilometer trainiert. Darauf entfallen auf das Laufen 592km und auf das Radfahren (Indoor+Outdoor) 2200km. Am meisten wurde am 14. März gelaufen, wobei ein 32km Lauf deutlich hervorsticht. Beim Radfahren zeigt sich der 15. März, also genau einen Tag später, als stärkster Tag mit rund 233km. 

Über den gesamten Monat hinweg wurden 49 Laufeinheiten absolviert mit einen Durchschnitt von 12,08km. Auf die 31 Tage bezogen bedeutet das, dass täglich ca. 19km gelaufen wurden. Ein täglicher Botendienst (1x hin und retour) zwischen Judenburg und Zeltweg könnte von uns demnach angeboten werden.

Beim Radfahren kamen die Athleten auf 45 Trainings mit einem Durchschnitt von 49km. Verteilt auf jeden Monatstag wären das täglich 71km. Unser Botendienst könnte also auf Judenburg - Knittelfeld (2x hin und retour) ausgeweitet werden. 

Nur am Donnerstag den 19. März (Josefitag) haben alle teilnehmenden Athleten trainiert und dabei 189km gesammelt. Am meisten Trainingskilometer wurden aber am 12. März erreicht. Hier stecken 245km in den Beinen. An drei Tagen - 2., 3. und 31. März - trainierte jeweils nur einer aus der Gruppe. Der letzte Monatstag ist auch jener mit den wenigsten Kilometern. Diese 14,4km wurden dafür so schnell wie die Rettung absolviert.

Bleibt Gesund und Fit! Euer Atus Judenburg Triathlon

 

#trainalone/or/stayathome

Winter Spartan Zell am See-Kaprun 2020

Unsere Spartanerin Mona Kobald nahm beim Sprint Elite Heat teil.

Jahresabschlussfeier 2019

Rückblick, Gratulationen, Ehrungen, Vorschau

 

ZEITRADFAHREN 2019

Allerheiligen - Stocksreiter